Angebote zu "Buchführung" (27 Treffer)

Kategorien

Shops

Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 1,0, FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, München früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung, kurz GoB, spielen eine zentrale Rolle in der Gestaltung von Buchführung und Bilanzierung einer Unternehmung. Der Gesetzgeber stellt durch diese bestimmte Ansprüche an das Rechnungswesen, daher sollten die GoB jedem Buchhalter und Mitarbeiter in diesem Bereich bekannt sein und nach bestem Gewissen umgesetzt werden. Diese Arbeit soll einen Überblick über den Umfang der GoB schaffen und die Konsequenzen bei Nichteinhaltung dieser übersichtlich darstellen und erklären. Abschließend folgt eine Einschätzung bezüglich der zukünftigen Entwicklung der GoB und der Gerechtigkeit bei der Bewertung von Buchführung und Bilanz seitens der Finanzverwaltung.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Finanzmathematik
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Das vorliegende Lehrbuch führt mit der Finanzmathematik in ein praxisbewährtes, zeitlos modernes Instrument der Betriebswirtschaftslehre ein, dass nicht nur zum Grundhandwerkszeug eines jeden Ökonomen gehört, sondern auch für alle von Interesse ist, die sich im Privatleben ein Bild ihrer aktuellen finanziellen Situation oder der späteren Altersversorgung machen möchten. Wer seiner Bank bzw. seinen Vermögensberatern nicht blindlinks vertraut, sollte sich mit den Verfahren der Finanzmathematik beschäftigen. Dazu stellt der Verfasser in seinem Werk nach den benötigten finanzmathematischen Grundlagen mit den Zins-, Renten- und Tilgungsrechnungen die elementaren Bausteine der Finanzmathematik vor, die jeder Absolvent wirtschaftswissenschaftlicher Studiengänge beherrschen muss. Zur Einführung und Vertiefung des Stoffes sind kapitelweise Fragen und Aufgaben mit zugehörigen Lösungshinweisen zusammengestellt.ZielgruppenDas Werk richtet sind nicht nur, aber vor allem an Studierende sämtlicher wirtschaftswissenschaftlicher Studiengänge insbesondere im Bachelorstudium, sowohl im Haupt- als auch im Nebenfach.AutorDr. Alfred Brink ist Dozent für Betriebswirtschaftslehre an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, Lehrbeauftragter im Rahmen des dualen Studiums an der IHK Nord Westfalen in Kooperation mit der Fachhochschule Münster und Autor renommierter Fachbücher aus den Bereichen Finanzmathematik, Operations Research, Buchführung & Abschluss, Anfertigen wissenschaftlicher Arbeiten sowie Berufs- und Karriereplanung.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Bilanzsteuerrecht und Buchführung (eBook, PDF)
47,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Bilanzsteuerrecht und Buchführung kompakt und übersichtlich dargestellt Optimale Prüfungsvorbereitung Mit zahlreichen Übersichten und mehr als 280 Beispielen Mit insgesamt 5 Übungsklausuren Dieses Buch ermöglicht einen einfachen Einstieg in die komplexe Welt des Bilanzsteuerrechts. Mit zahlreichen Beispielen und Übersichten werden die handels- und steuerrechtlich relevanten Regelungen verständlich dargestellt. Das Lehrbuch ist die ideale Ergänzung entsprechender Vorlesungen. Es eignet sich in gleicher Weise für Zwecke des Selbststudiums. Kurz und prägnant werden Zusammenhänge und Lösungswege aufgezeigt. Die Konzeption des Buches ermöglicht eine solide und zielgerichtete Prüfungsvorbereitung für sämtliche handels- und steuerrechtlichen Studiengänge an allen Arten von Hochschulen, für die Ausbildung zum Steuerfachangestellten und zum Bilanzbuchhalter. Es eignet sich darüber hinaus vorzüglich zur Vorbereitung auf die Steuerberaterprüfung und als Nachschlagewerk für den Praktiker. Das Buch enthält 4 Übungsklausuren. Käufer des Buchs erhalten auf persönliche Anforderung kostenlos eine weitere Übungsklausur mit Lösungen zugesendet. Die vorliegende 7. Auflage wurde komplett überarbeitet und inhaltlich erweitert. Prof. Günter Maus, Professor für Bilanzsteuerrecht an der Fachhochschule Ludwigsburg, Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen in Ludwigsburg. Er ist Autor verschiedener Fach- und Lehrbücher zum Steuerrecht und seit Jahren in der Steuerberaterausbildung tätig.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Finanzmathematik
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das vorliegende Lehrbuch führt mit der Finanzmathematik in ein praxisbewährtes, zeitlos modernes Instrument der Betriebswirtschaftslehre ein, dass nicht nur zum Grundhandwerkszeug eines jeden Ökonomen gehört, sondern auch für alle von Interesse ist, die sich im Privatleben ein Bild ihrer aktuellen finanziellen Situation oder der späteren Altersversorgung machen möchten. Wer seiner Bank bzw. seinen Vermögensberatern nicht blindlinks vertraut, sollte sich mit den Verfahren der Finanzmathematik beschäftigen. Dazu stellt der Verfasser in seinem Werk nach den benötigten finanzmathematischen Grundlagen mit den Zins-, Renten- und Tilgungsrechnungen die elementaren Bausteine der Finanzmathematik vor, die jeder Absolvent wirtschaftswissenschaftlicher Studiengänge beherrschen muss. Zur Einführung und Vertiefung des Stoffes sind kapitelweise Fragen und Aufgaben mit zugehörigen Lösungshinweisen zusammengestellt.ZielgruppenDas Werk richtet sind nicht nur, aber vor allem an Studierende sämtlicher wirtschaftswissenschaftlicher Studiengänge insbesondere im Bachelorstudium, sowohl im Haupt- als auch im Nebenfach.AutorDr. Alfred Brink ist Dozent für Betriebswirtschaftslehre an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, Lehrbeauftragter im Rahmen des dualen Studiums an der IHK Nord Westfalen in Kooperation mit der Fachhochschule Münster und Autor renommierter Fachbücher aus den Bereichen Finanzmathematik, Operations Research, Buchführung & Abschluss, Anfertigen wissenschaftlicher Arbeiten sowie Berufs- und Karriereplanung.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Bilanzsteuerrecht und Buchführung (eBook, PDF)
47,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Bilanzsteuerrecht und Buchführung kompakt und übersichtlich dargestellt Optimale Prüfungsvorbereitung Mit zahlreichen Übersichten und mehr als 280 Beispielen Mit insgesamt 5 Übungsklausuren Dieses Buch ermöglicht einen einfachen Einstieg in die komplexe Welt des Bilanzsteuerrechts. Mit zahlreichen Beispielen und Übersichten werden die handels- und steuerrechtlich relevanten Regelungen verständlich dargestellt. Das Lehrbuch ist die ideale Ergänzung entsprechender Vorlesungen. Es eignet sich in gleicher Weise für Zwecke des Selbststudiums. Kurz und prägnant werden Zusammenhänge und Lösungswege aufgezeigt. Die Konzeption des Buches ermöglicht eine solide und zielgerichtete Prüfungsvorbereitung für sämtliche handels- und steuerrechtlichen Studiengänge an allen Arten von Hochschulen, für die Ausbildung zum Steuerfachangestellten und zum Bilanzbuchhalter. Es eignet sich darüber hinaus vorzüglich zur Vorbereitung auf die Steuerberaterprüfung und als Nachschlagewerk für den Praktiker. Das Buch enthält 4 Übungsklausuren. Käufer des Buchs erhalten auf persönliche Anforderung kostenlos eine weitere Übungsklausur mit Lösungen zugesendet. Die vorliegende 7. Auflage wurde komplett überarbeitet und inhaltlich erweitert. Prof. Günter Maus, Professor für Bilanzsteuerrecht an der Fachhochschule Ludwigsburg, Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen in Ludwigsburg. Er ist Autor verschiedener Fach- und Lehrbücher zum Steuerrecht und seit Jahren in der Steuerberaterausbildung tätig.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Kommunale Finanzwirtschaft im Land Brandenburg
50,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Januar 2008 ist nach Abschluss des Modellprojektes Doppik das kommunale Haushaltsrecht in Brandenburg in Kraft getreten. Die Erläuterungen im Werk behandeln die spezifischen brandenburgischen Rechtsvorschriften und Erfahrungen aus dem Modellprojekt.Das kommunale Haushaltsrecht ist für fast alle Aufgabenbereiche des Handelns von Gemeinden, Städte und Kreise von hoher Bedeutung. Die vorliegende aktualisierte Ausgabe bereitet den gesamten Bereich der kommunalen Finanzwirtschaft in Brandenburg praxisnah, zuverlässig und verständlich auf. Nach einer Einführung in die Finanzverfassung sowie die kommunale Selbstverwaltung und Finanzhoheit werden die elementaren Grundzüge der doppischen Haushaltswirtschaft dargestellt. Dazu gehören die Darstellung des Produkthaushaltes, die allgemeinen Haushaltsgrundsätze sowie die bei der Aufstellung des Haushaltsplanes zu beachtenden Veranschlagungsgrundsätze.Es folgen Ausführungen zur Kosten- und Leistungsrechnung, eine ausführliche Darstellung des kommunalen Finanzausgleichs nach dem Finanzausgleichsgesetz, zum Kreditwesen und zum Kassenwesen. Aufgenommen wurden Darstellungen zu den Grundlagen der doppelten Buchführung in Gemeinden, zur Erstellung der Eröffnungsbilanz sowie zum Jahresabschluss im neuen doppischen Haushaltsrecht.Das Buch ist die kompakte, übersichtliche und sichere Arbeitshilfe für Praxis und Ausbildung in Gemeinde-, Amts- und Kreisverwaltungen, Verwaltungs- und Wirtschaftsakademien, Studieninstituten für kommunale Verwaltung, sowie für kommunale Mandatsträger.Die Autoren, Dr. Christian Erdmann, Stadtverwaltungsdirektor, Leiter des Rechnungsprüfungsamtes der Landeshauptstadt Potsdam, Dr. Berit Adam, Dipl.-Kauffrau, Prof. an der Fachhochschule für Verwaltung und Rechtspflege, Kommunalberaterin, Berlin, Sabine Gräf, PwC, Dipl.-Wirtschaftsinformatikerin (FH), Innenministerium des Landes Brandenburg, Potsdam, Matthias Kahl, Dipl.-Volkswirt, Fachdienstleiter Soziales beim Landkreis Oberhavel und Dietmar Liese, Stadtamtsrat, Leiter der Stadtkasse der Landeshauptstadt Potsdamhaben Kompetenz und langjährige Erfahrungen aus Verwaltungspraxis, Fortbildung und Wissenschaft in den Ratgeber für die kommunale Praxis eingebracht -

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Kommunale Finanzwirtschaft im Land Brandenburg
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Januar 2008 ist nach Abschluss des Modellprojektes Doppik das kommunale Haushaltsrecht in Brandenburg in Kraft getreten. Die Erläuterungen im Werk behandeln die spezifischen brandenburgischen Rechtsvorschriften und Erfahrungen aus dem Modellprojekt.Das kommunale Haushaltsrecht ist für fast alle Aufgabenbereiche des Handelns von Gemeinden, Städte und Kreise von hoher Bedeutung. Die vorliegende aktualisierte Ausgabe bereitet den gesamten Bereich der kommunalen Finanzwirtschaft in Brandenburg praxisnah, zuverlässig und verständlich auf. Nach einer Einführung in die Finanzverfassung sowie die kommunale Selbstverwaltung und Finanzhoheit werden die elementaren Grundzüge der doppischen Haushaltswirtschaft dargestellt. Dazu gehören die Darstellung des Produkthaushaltes, die allgemeinen Haushaltsgrundsätze sowie die bei der Aufstellung des Haushaltsplanes zu beachtenden Veranschlagungsgrundsätze.Es folgen Ausführungen zur Kosten- und Leistungsrechnung, eine ausführliche Darstellung des kommunalen Finanzausgleichs nach dem Finanzausgleichsgesetz, zum Kreditwesen und zum Kassenwesen. Aufgenommen wurden Darstellungen zu den Grundlagen der doppelten Buchführung in Gemeinden, zur Erstellung der Eröffnungsbilanz sowie zum Jahresabschluss im neuen doppischen Haushaltsrecht.Das Buch ist die kompakte, übersichtliche und sichere Arbeitshilfe für Praxis und Ausbildung in Gemeinde-, Amts- und Kreisverwaltungen, Verwaltungs- und Wirtschaftsakademien, Studieninstituten für kommunale Verwaltung, sowie für kommunale Mandatsträger.Die Autoren, Dr. Christian Erdmann, Stadtverwaltungsdirektor, Leiter des Rechnungsprüfungsamtes der Landeshauptstadt Potsdam, Dr. Berit Adam, Dipl.-Kauffrau, Prof. an der Fachhochschule für Verwaltung und Rechtspflege, Kommunalberaterin, Berlin, Sabine Gräf, PwC, Dipl.-Wirtschaftsinformatikerin (FH), Innenministerium des Landes Brandenburg, Potsdam, Matthias Kahl, Dipl.-Volkswirt, Fachdienstleiter Soziales beim Landkreis Oberhavel und Dietmar Liese, Stadtamtsrat, Leiter der Stadtkasse der Landeshauptstadt Potsdamhaben Kompetenz und langjährige Erfahrungen aus Verwaltungspraxis, Fortbildung und Wissenschaft in den Ratgeber für die kommunale Praxis eingebracht -

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Aufbau und Entwicklung des Neuen Kommunalen Fin...
74,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 1,7, Katholische Fachhochschule Norddeutschland Osnabrück (Wirtschafts- und Sozialwissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Einleitung:Diese Diplomarbeit beschäftigt sich mit dem Aufbau und der Entwicklung des Neuen Kommunalen Finanzmanagements (NKF) für den Landkreis Grafschaft Bentheim. Hauptziel dieses Ansatzes ist die Umstellung der bisher in der öffentlichen Verwaltung üblichen kameralistischen Buchungsmethodik auf die in der Privatwirtschaft bewährte doppelte Buchführung. Hintergrund ist das Streben nach erhöhter Effizienz im Zuge der Verwaltungsmodernisierung.Die Arbeit teilt sich in einen theoretischen und einen praktischen Bereich. Im theoretischen Teil werden Grundlagen wie der Verlauf der Verwaltungsmodernisierung, rechtliche Regelungen und die Wirkungsweise des NKF sowie einiger Konkurrenzansätze behandelt. Der praktische Teil befasst sich dann mit einer bundesweiten Datenerhebung zu den verschiedenen Ansätzen zur Implementierung der neuen kommunalen Buchführungsmethodik. Außerdem wird aus den gewonnenen Informationen der Analyse ein möglicher Zeitplan für die Einführung des Neuen Kommunalen Finanzmanagements, speziell für den Landkreis Grafschaft Bentheim, entwickelt und dargestellt.Die immer größere Ausmaße annehmende kommunale Finanzkrise hat schonungslos aufgedeckt, dass die heutigen Verwaltungsstrukturen den Anforderungen des 21. Jahrhunderts nicht mehr gewachsen sind. Inzwischen hat die Finanzkrise in der öffentlichen Verwaltung Ausmaße erreicht, die nahezu keinen Handlungsspielraum mehr übrig lässt. Folglich sind Reformen dingend nötig. Zu diesen Reformen gehört auch die Optimierung des kommunalen Haushaltsrechts.Diese Diplomarbeit beschäftigt sich mit der Einführung des Neuen kommunalen Finanzmanagements beim Landkreis Grafschaft Bentheim und damit mit der Abschaffung der Kameralistik hin zur doppelten Buchführung nach kaufmännischem Vorbild. Im Wesentlichen teilt sich die Arbeit in zwei Bereiche.Während sich die ersten beiden Kapitel mit den theoretischen Grundlagen dieser Thematik befassen, bilden die Kapitel 3 und 4 den Praxisteil dieser Arbeit. Das erste Kapitel beschreibt die Notwendigkeit der Verwaltungsreform, die gesetzlichen Grundlagen und gibt einen groben Überblick über das NKF sowie alternative Ansätze zur Einführung eines doppischen Haushalts.Das zweite Kapitel gewährt einen Einblick in die Wirkungsweise des NKF. Nach dem Einbau sogenannter .Experimentierklauseln . in die Gemeindeverordnungen der Länder, starteten seit 1999 Modellkommunen in mehreren Bundesländern (u. a. in Bayern, Hessen, Nordrhein- Westfalen, Niedersachsen und Sachsen-Anhalt) mit der Erprobung der kommunalen Doppik.Eine konkrete Befragung einiger dieser Kommunen ist Gegenstand des dritten Kapitels. Im vierten Kapitel soll auf Basis der Erfahrungen der befragten Kommunen ein Plan bezüglich der taktischen und zeitlichen Umsetzung des NKF speziell für den Landkreis Grafschaft Bentheim entwickelt werden. Zudem soll ein Netzplan zur Visualisierung konzipiert werden. Ein kritisches Fazit, in dem Bedenken zur Reformumsetzung angesprochen werden und ein abschließendes Resümee runden diese Diplomarbeit ab.Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:VorwortInhaltsverzeichnisIAbkürzungsverzeichnisVAbbildungsverzeichnisVIIITabellenverzeichnisIXAnlagenverzeichnisXEinleitung11.Grundlegende Überlegungen für die Einführung des Neuen Kommunalen Finanzmanagements21.1Die Verwaltungsreform21.2Die Einführung der Doppik als wichtige Säule der Verwaltungsreform41.2.1Wichtige Begriffsbestimmungen41.2.2Gründe für die flächendeckende Einführung der Doppik51.2.3Gesetzliche Vorgaben für die Einführung der Doppik91.2.3.1Gesetzlic...

Anbieter: Dodax
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Kommunale Finanzwirtschaft im Land Brandenburg
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Januar 2008 ist nach Abschluss des Modellprojektes Doppik das kommunale Haushaltsrecht in Brandenburg in Kraft getreten. Die Erläuterungen im Werk behandeln die spezifischen brandenburgischen Rechtsvorschriften und Erfahrungen aus dem Modellprojekt.Das kommunale Haushaltsrecht ist für fast alle Aufgabenbereiche des Handelns von Gemeinden, Städte und Kreise von hoher Bedeutung. Die vorliegende aktualisierte Ausgabe bereitet den gesamten Bereich der kommunalen Finanzwirtschaft in Brandenburg praxisnah, zuverlässig und verständlich auf. Nach einer Einführung in die Finanzverfassung sowie die kommunale Selbstverwaltung und Finanzhoheit werden die elementaren Grundzüge der doppischen Haushaltswirtschaft dargestellt. Dazu gehören die Darstellung des Produkthaushaltes, die allgemeinen Haushaltsgrundsätze sowie die bei der Aufstellung des Haushaltsplanes zu beachtenden Veranschlagungsgrundsätze.Es folgen Ausführungen zur Kosten- und Leistungsrechnung, eine ausführliche Darstellung des kommunalen Finanzausgleichs nach dem Finanzausgleichsgesetz, zum Kreditwesen und zum Kassenwesen. Aufgenommen wurden Darstellungen zu den Grundlagen der doppelten Buchführung in Gemeinden, zur Erstellung der Eröffnungsbilanz sowie zum Jahresabschluss im neuen doppischen Haushaltsrecht.Das Buch ist die kompakte, übersichtliche und sichere Arbeitshilfe für Praxis und Ausbildung in Gemeinde-, Amts- und Kreisverwaltungen, Verwaltungs- und Wirtschaftsakademien, Studieninstituten für kommunale Verwaltung, sowie für kommunale Mandatsträger.Die Autoren, Dr. Christian Erdmann, Stadtverwaltungsdirektor, Leiter des Rechnungsprüfungsamtes der Landeshauptstadt Potsdam, Dr. Berit Adam, Dipl.-Kauffrau, Prof. an der Fachhochschule für Verwaltung und Rechtspflege, Kommunalberaterin, Berlin, Sabine Gräf, PwC, Dipl.-Wirtschaftsinformatikerin (FH), Innenministerium des Landes Brandenburg, Potsdam, Matthias Kahl, Dipl.-Volkswirt, Fachdienstleiter Soziales beim Landkreis Oberhavel und Dietmar Liese, Stadtamtsrat, Leiter der Stadtkasse der Landeshauptstadt Potsdamhaben Kompetenz und langjährige Erfahrungen aus Verwaltungspraxis, Fortbildung und Wissenschaft in den Ratgeber für die kommunale Praxis eingebracht -

Anbieter: Dodax
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot